search

London Bahnhof anzeigen

Karte der Londoner Bahnhöfen. London Bahnhof map (England) zu drucken. London Bahnhof map (England) zum download bereit. Die meisten Touristen beschränken sich auf die Zonen 1 und 2 der Londoner U-Bahn-Karte. In der Tat, diese Bereiche der Londoner U-Bahn decken den touristischen Teil von London. Die London Underground ist die 11 Zeilen, jeweils verbunden mit einer Farbe (wie gezeigt auf der London Tube map) zu erleichtern, Reise-und Verbindungs-Reisende: Bakerloo (Braun) Mittel (rot); Circle (gelb), District (grün), Hammersmith & City (rosa); Jubilee (gray); Metropolitan (lila); nördlichen (schwarz); Piccadilly (dunkelblau); Victoria (hellblau); Waterloo & City (Türkis).

Karte der Londoner Bahnhöfen

printDrucken system_update_altDownload
 
Die anderen Linien der Londoner U-Bahn sind weniger Häufig. Die DLR fährt alle 10 Minuten. Wie für die Oberirdischen, je nach dem Tag und der Linie, es sind zwischen 2 und 4 U-Bahnen, jede Stunde: - North London Line: 4 U-Bahnen pro Stunde von Montag bis Samstag. Ab 20h sind nur 3 pro Stunde und Sonntag 2 pro Stunde. West London Line: 2 Züge pro Stunde. - Gospel Oak nach Barking Line: 2 Züge pro Stunde und 3 während der Hauptverkehrszeiten. - Watford DC Line: 3 Züge pro Stunde von Montag bis Samstag. Sonntag, 2 Züge pro Stunde.
 
Die Docklands Light Railway (DLR) und S-sind s-Bahn-Züge, wie gezeigt, auf die Londoner U-Bahn-Karte. Sie laufen von Bank oder Tower Gateway (in der Nähe der Tower Hill Station). Die Oberirdisch in orange auf die Pläne, offene und fast angehalten Linie dient die East London, in den äußersten Norden und Osten läuft.
 
Diese " Karte der Londoner U-Bahn gibt Ihnen die Möglichkeit zu sehen, welcher Bereich ist Ihr Ausgangspunkt und Ziele und somit wissen Sie im Voraus den Preis, den Sie bezahlen. Diese " Karte der Londoner U-Bahn zeigt Ihnen auch die Linien der S-und der Londoner Straßenbahn. Die overground ist ein Netzwerk von Zügen, die vor allem die zone 2.