search

Tube map-London

Karte der Londoner tube. Tube map-London (England) zu drucken. Tube map-London (England) zum download bereit. Einige Londoner U-Bahn-Züge verkehren 24 Stunden am Tag am Wochenende. Ansonsten die Stationen öffnen um 5 Uhr morgens und schließen zwischen 11 Uhr und 1 Uhr. Die U-Bahn ist der perfekte Weg, um rund um London. Die einzigartige Reise ist jedoch überteuert. Es wird daher dringend empfohlen, um zu kaufen eine Karte mit einem Paket, das wieder aufgeladen werden kann.

Karte der Londoner tube

printDrucken system_update_altDownload
 
Es gibt elf U-Bahn-Linien in London: Bakerloo, Central, Circle, District, Hammersmith & City, Jubilee, Metropolitan, Northern, Piccadilly, Victoria, Waterloo & City. Auch wenn es bequemer ist, um eine U-Bahn-Karte, wenn Sie ankommen in London, wenn Sie wollen finden Sie Ihr hotel oder einen Besuch planen, können Sie unsere Karte.
 
Wir beraten Sie zu kaufen, ein "Oyster" card für die Londoner U-Bahn. Diese blue-card ermöglicht Ihnen die Reise in London Dank der U-Bahn. Karten sind erhältlich bei U-Bahn-Schalter oder Touristinformationen. Wenn Sie Ihre Karte, fügen Sie Kredit. Den Kopf auf eine Maschine und fahren Sie die Zahlung mit Ihrer Kreditkarte.
 
Das daily cap ist ein fixed-limit-der Preis, den Sie zahlen jeden Tag in der Londoner U-Bahn. Sobald Sie diese Grenze erreichen, Sie können Reisen so viel Sie wollen bis zum nächsten Tag ohne viel Pfunde. Zu wissen, dass die Zonen 1 bis 3 sind die am meisten besuchten, der maximale Betrag, den Sie ausgeben können, an einem Tag mitmachen zone 3 € 7.70. Sie müssen nur suchen Sie mit der tube map-london.
 
Diese Karte zeigt, dass die Londoner U-Bahn ist aufgeteilt in 9 Zonen, die Ihren Ursprung in der historischen Mitte. 95% der Sehenswürdigkeiten liegen in den Zonen 1 und 2. Der Flughafen Heathrow liegt in zone 6. Wenn Sie kaufen ein U-Bahn-ticket in London, ist es notwendig zu wissen, die Bereiche, in denen Ihre Haltestellen befinden.